Furby - Hasbro
TOP 10 Spielzeug 2013


Alter: ab 6 Jahren | gefundener Preis: 89,99 Euro
Das Kultspielzeug aus den 90ern ist zurück – und interagiert jetzt mit der Smartphone-Generation: Je nachdem, wie er behandelt wird, kann Furby zwischen 5 verschiedenen Persönlichkeiten wechseln. Er plappert, lacht, tanzt zur Musik und spricht im Laufe der Zeit auch Deutsch. Die leuchtenden LED-Augen wechseln je nach Stimmung den Ausdruck und mit der kostenlosen Furby-App kann man den neuen Freund sogar füttern oder Furbisch ins Deutsche übersetzen.

Interaktiver Spielfreund mit kostenloser App
4 x AA LR06 Batterien erforderlich und nicht enthalten

Furby ist wieder da! Knapp 15 Jahre nach dem weltweiten Erfolg des ersten Furby erobert das Kultspielzeug wieder die Herzen von Kindern und jung gebliebenen Fans. Aber der neue Furby ist weit mehr als das plappernde Fellknäuel, das Ende der 90er Jahre Groß und Klein auf der ganzen Welt begeisterte: Jetzt präsentiert Hasbro eines seiner erfolgreichsten Spielzeuge in einer völlig neuen Version. Hatte der Ur-Furby schon durch seine Interaktivität die Spielwarenwelt revolutioniert, bringt die neue Furby-Generation jetzt auch noch seine ganz eigene Persönlichkeit mit. Der Clou des neuen Furby: Im Laufe der Zeit entwickelt das sprechende Felltierchen seinen eigenen, ganz individuellen Charakter. Je nachdem, wie der Besitzer mit seinem neuen Freund umgeht, entwickelt er sich zum Rabauken, zur Quasselstrippe, zur Diva, zum Witzbold oder zur Prinzessin. Die Charaktere sind ganz unterschiedlich und können sich auch im Laufe der „Furby-Beziehung“ immer wieder ändern. Nach wie vor gilt, dass Furby anfangs nur „Furbisch“, seine ihm eigene Sprache spricht - und erst im Laufe der Beschäftigung mit ihm immer mehr seines deutschen Sprachschatzes preisgibt. Wer es nicht abwarten kann, seinen neuen Fellfreund richtig zu verstehen, dem hilft die moderne Technik: Die kostenlose Furby-App für Smartphones (iOS, Android) übersetzt „Furbisch“ automatisch ins Deutsche. Und auch für den großen Hunger des neuen Spielgefährten ist die App hilfreich – einfach Sushi, Hamburger, Hähnchenschenkel oder andere, teilweise auch kuriose Spezialitäten vom Smartphone-Display in Richtung Furby schieben, und schon schmatzt er los. Die App wird zudem immer wieder mit spannenden neuen Funktionen erweitert. Selbstverständlich bietet Furby auch ohne App außergewöhnlichen Spielspaß für alle. Furby kann mehr denn je: Er hat einen eigenen Charakter seine Reaktionen sind nicht vorhersehbar. So eröffnen sich viele unterschiedliche Arten mit ihm zu spielen. Er kann gekitzelt, gestreichelt, gehalten, umgedreht, geschüttelt oder am Schwanz gezogen werden. Aber Furby reagiert nicht nur auf Berührungen. Er liebt es zu tanzen und legt sofort los, wenn er Musik hört. Wie wir selber kann auch Furby unterschiedliche Musikrichtungen bevorzugen. Außerdem antwortet er, wenn mit ihm gesprochen wird, und auch mit Artgenossen tritt er in regen Kontakt und tauscht sich gern mit dem neuen Freund aus – sofern ihm dessen Charakter gefällt. Furby tanzt, lacht, singt redet, und lernt. Alles was mit Furby gemacht wird, hat Einfluss auf die Entwicklung seines Charakters. Die neuen Furbys sind in „Hot“ oder „Cool“ Farbvarianten erhältlich. So findet jeder schnell seinen Lieblings-Furby.

Weitere
Nominierte
RoboMe
WowWee
Majorette Klikcarz
Dickie Spielzeug GmbH & Co. KG
Orbis Airbrush Power Studio
Revell
Große Asia-Drachenburg
Playmobil/geobra Brandstätter GmbH & Co. KG
Magic Jinn
Hasbro
Marker Airbrush
Vivid Deutschland
Fashion Box
fischer TiP
Furby
Hasbro
Simsala Hopp
Franckh-Kosmos
Märklin my world – Verladestation
Gebr. Märklin & Cie. GmbH
» alle Nominierten

© Bundesverband des Spielwaren-Einzelhandels e.V.