Bombay - Ystari
nominiert für TOP 10 Spielzeug 2009


Alter: ab 10 Jahre | gefundener Preis: 39,99 Euro
Werde erfolgreichster Kaufmann in Indien! Die Spieler reisen auf dem Rücken ihres Elefanten durch den exotischen Subkontinent und tauchen ein in die Welt des Handels mit kostbaren Seidenstoffen. Mit dem Vermögen, das sie zusammentragen, errichten sie atemberaubende Paläste. Gewinner ist der Spieler mit dem größten Vermögen.

Möchten sie einmal Seidenhändler in Indien und Herr über ein großes Vermögen sein? In „Bombay“ werden sie mit ein wenig strategischem Denken und ein bisschen Glück schnell zum reichsten Kaufmann auf dem exotischen Subkontinent. Eingekauft werden die kostbaren Stoffe in über das Land verstreute Handelsposten, um nach langem Transport auf dem Rücken ihres Elefanten in Städten wie Bombay, Indore oder Nagpur ihre neuen Besitzer zu finden. Ist eine bestimmte Seidenfarbe begehrt und selten, steigt der Preis um ein Vielfaches, und ihr Einsatz hat sich gelohnt. Ist der Markt gesättigt, fällt ihre Marge entsprechend gering aus. Um die Sache noch spannender zu gestalten, kann man – sofern man genug Kleingeld hat - an strategisch wichtigen Plätzen Paläste errichten, die als Zollstationen genutzt, den Mitspielern einen Obolus abverlangen. Setzt man seine drei Aktionen pro Runde geschickt ein, wächst die Menge der verdienten Rupien zu einem sagenhaften Vermögen.

Die Spielfiguren sind tatsächlich kleine Elefanten auf deren Rücken sie jeweils 2 Seidenballen transportieren können. Nehmen sie Platz und die Reise durch Indien kann beginnen.

Ein Mitspieler hat jede Runde drei Aktionen zur Verfügung, die er dazu benutzen kann, zu reisen, zu kaufen, zu verkaufen oder zu bauen. Der Preis der einzukaufenden Seide wird durch Zufall zu Beginn jeder Runde ermittelt, während der Verkaufspreis davon abhängt wie hoch der Bedarf in der jeweiligen Stadt ist. Geschickt nutzt man die unterschiedlich langen Wege und entscheidet flexibel, wo man mit welcher Seidenfarbe den höchsten Preis erzielen kann. Die ersten Besucher einer Stadt erhalten jeweils ein kleines Plättchen, das sie später in bare Münze umtauschen können. Ein Spiel, das alle Komponenten eines gelungenen Familienspiels in sich vereinigt.

  • PRESSEBILDER

    Alle Pressebilder und Videos zum Download
    (zip-Datei ca. 2 MB)

    Download
  • PRESSETEXTE

    Alle Pressetexte zum Download
    (zip-Datei ca. 4 kB)

    Download
  • PRESSEKONTAKT

    Maria Hasdenteufel
    Tel. 07531 36399 27

    m.hasdenteufel@asmodee.com

    www.asmodee.com
Weitere
Nominierte
Crash FX
Wowee
NERF
Hasbro
Ranger
Jamara
Mein Passwort-Tagebuch 3
Mattel
Große Schule mit Einrichtung
geobra Brandstätter
Gormiti Cartoon IR Roboter
Giochi Preziosi
Power Miners Mobile Bohrstation
Lego
36 Cube
HCM Kinzel / Thinkfun
Mein liebstes Baby…kann sooo viel!
Mattel
Bombay
Ystari
» alle Nominierten

© Bundesverband des Spielwaren-Einzelhandels e.V.